Hausverwaltung

Guten Tag, wer ist zuständig bei undichten Gasleitungen, die Hausverwaltung bzw WEG? Oder die einzelnen Eigentümer*innen? Was ist wenn eine undichte Stelle in der Wohnung festgestellt wird?


Eine undichte Gasleitung ist immer ein ernster Schaden des Hauses. Daher ist die Hausverwaltung angehalten umgehenst Sanierungsschritte einzuleiten um die Undichtheit zu beheben. Bei den Kosten der Schadensbehebung kommt es darauf an, wo die Undichtehit gegeben ist. Wo befindet sich der Gaszähler? In der Wohnung oder vor der Wohnung? Ist die undichte Stelle in der Wohnung vor dem Gaszähler oder nach möglicherweise auch nach dem Gaszähler. Möglicherweise gibt es im WE-Vertrag eine klärende Vereinbarung.

KommR Erich Hauswirth

Es antwortete Ihnen

KommR Erich Hauswirth