Wohnungsgemeinnützigkeitsgesetz

Unterliegt die Mietzinshöhe bei einer Geschäftsräumlichkeit eines Objektes das grundsätzlich unter das WGG fällt , auch dem WGG also "Kostendeckungsprinzip" oder gilt hier der freie bzw angemessene Mietzins?


Grundsätzlich ist der Mietzins gem. Par. 13 Abs 5 WGG für Lokale möglich. Es kann jedoch Beschränkungen aus einer Förderung geben.

Mag. (FH) Doris Molnar

Es antwortete Ihnen

Mag. (FH) Doris Molnar